info@bo-security.gmbh
Brandschutz

Brandschutzbeauftragte

Wir bieten ihnen an, den betrieblichen Brandschutz in ihren Unternehmen durch einen unserer Brandschutzbeauftragten durchführen zu lassen.

Wir stehen ihnen beratend und unterstützend in Fragen des Betrieblichen Brandschutzes zur Seite. Durch unsere geschulten Brandschutzbeauftragten beurteilen wir den Brandschutz in ihrem Unternehmen und helfen ihnen dabei, den Brandschutz zu gewährleisten und zu optimieren.

Unsere Leistungen:

  • Erstellen/aktualisieren der Brandschutzordnung (Teile A, B, C)
  • Beurteilung von Brandgefährdungen
  • Mitwirken bei der Ausarbeitung von Betriebsanweisungen den Brandschutz betreffen
  • Konzeptionierung eines Maßnahmenkatalogs
  • Unterstützung bei der Einhaltung von Brandschutzbestimmungen (Neu-, Um- und Erweiterungsbauten, Nutzungsänderungen, Anmietungen und Beschaffungen)
  • Managementtätigkeiten für Ihr Unternehmen bei Gesprächen mit den Brandschutzbehörden und Feuerwehren, den Feuerversicherern, den Berufsgenossenschaften, den Gewerbeaufsichtsämtern usw.
  • Beraten bei der Ausstattung der Arbeitsstätten mit Feuerlöscheinrichtungen
  • Organisation und Sicherstellung von Prüfung und Wartung brandschutztechnischer Einrichtungen
  • Aktualisierung von Flucht-, Rettungs- und Feuerwehrplänen
  • Hinweise auf sicherheitsrelevante Mängel sowie konkrete Vorschläge zur deren Beseitigung
  • Aus- und Fortbildung Beschäftigter in der Handhabung von Feuerlöscheinrichtungen
  • Aus- und Fortbildung Beschäftigter z. B. als Brandschutzhelfer/Evakuierungshelfer
  • Erstellen von Evakuierungskonzepten
  • Erkennen von Ersatzmaßnahmen bei Ausfall und Außerbetriebsetzung von brandschutztechnischen Einrichtungen
  • Durchführung von Brandalarm- und Räumungsübungen (mindestens 1 x jährlich)
  • Führen von brandschutzrelevanten Dokumentationen

Ihre Vorteile durch einen externen Brandschutzbeauftragten:

  • Einsparung von Personalkosten sowie Fortbildungskosten
  • Neutrale und unabhängige Beratung sowie Verlagerung der Verantwortlichkeiten
  • Erhöhter Schutz Ihres Betriebes
  • Erkennen von Synergien

Brandschutzwarte

Das Thema Brandschutz spielt nicht nur in Objekten eine große Rolle, auch bei Veranstaltungen ist zusätzlich zu den Security Mitarbeitern ein oder mehrere Brandschutzwarte notwendig, um Gefahren im Vorfeld zu erkennen.

Brandschutzwarte unterstützen den Brandschutzbeauftragten bei seinen Aufgaben und Tätigkeiten.

Die Aufgaben des Branschutzbeauftragten sind:

  • Ausarbeitung einer Brandschutzordnung (nach TRVB O 119)
  • Führung eines Brandschutzbuches
  • Veranlassung der wiederkehrenden Überprüfungen von Löschgeräten sowie Alarm- und Brandschutzeinrichtungen
  • Durchführung der Eigenkontrollen (nach TRVB O 120)
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Brandschutzplanes (nach ÖNORM F 2031 oder TRVB O 121)
  • Evakuierung
  • Vorbereitung eines allfälligen Feuerwehreinsatzes
  • Information über das „Verhalten im Brandfall“
  • Unterweisung in der Handhabung der Löschgeräte (nach Richtlinie des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes A-01)
  • Bekämpfung von Entstehungsbränden mit Mitteln der ersten und erweiterten Löschhilfe
  • Durchführung von Brandalarm- und Räumungsübungen (mindestens 1 x jährlich)
Menü schließen